Archiv des Autors: Karin Berger

Über Karin Berger

Hallo, ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, Apothekerin und Gesundheitswissenschaftlerin und ich helfe Menschen, die Perspektive auf ihre gesundheitliche Situation zu erweitern und ihren eigenen Weg zu mehr Energie und Lebensqualität, und damit zu mehr Gesundheit zu finden.

Kennst Du Deinen Beitrag zum großen Ganzen?

SelbstverwirklichungDas Thema Selbstverwirklichung wurde einst kritisch beäugt und in die Ecke von purem Egoismus gestellt. Inzwischen ist es wieder salonfähig und sogar unter dem Top-Themen des Buch- und Online-Marktes zu finden. Selbstverwirklichung bedeutet zum einen, die eigenen Talente und Potenziale zum Blühen zu bringen, also das innere Selbst zu verwirklichen und dadurch zu wachsen. Zum anderen bedeutet es (und das wurde früher meist übersehen), genau damit auch anderen Menschen zu dienen bzw. zu helfen und dadurch einen Beitrag zu leisten, der dem großen Ganzen zu Gute kommt. Weiterlesen

Was brauchst Du zum Wachsen und Gedeihen?

WachstumAlles in der Natur wächst und entfaltet sich mühelos: Ein Keimling bildet Blätter und wächst zum Baum, eine Kaulquappe entwickelt sich zum Frosch, eine Raupe entfaltet sich zum Schmetterling. Es kostet weder Mühe noch Anstrengung. Voraussetzung sind lediglich wachstumsfördernde Bedingungen wie Licht, Wasser und Nahrung. Auch wir Menschen streben nach Wachstum, nicht nur körperlich, sondern auch geistig und seelisch.

Aber wie sehen unsere wachstumsfördernden Bedingungen aus? Weiterlesen

4 Grundbedingungen für Gesundheit und Glück

VerbundenheitWas für den einen Glück bedeutet und gesund ist, muss für den anderen nicht unbedingt ebenso zutreffen. Trotzdem gibt es grundlegende Bedingungen, deren Erfüllung ganz maßgeblich zu Gesundheit und Lebensglück beitragen. Sie lassen gute Gefühle in uns entstehen und geben unserem Leben einen Sinn und einen Kompass. Denn bei allem, was wir tun, streben wir letztendlich danach, gute Gefühle zu bekommen und unangenehme zu vermeiden. Weiterlesen

Konkurrenz zwischen Verstand und Gefühl

Verstand und GefühlKennst Du auch Situationen, in denen Dein Verstand und Deine Gefühle miteinander konkurrieren? Oder bist Du eher jemand, der sich lieber nur auf den Verstand verlässt, um auf Nummer sicher zu gehen? Gefühle sind ja gesellschaftlich eher nicht erwünscht und gelten in vielen Situationen als unangemessen. Warum ihnen also überhaupt Aufmerksamkeit schenken? Klingt erst mal logisch, aber funktioniert es auch? Weiterlesen

Worauf Gefühle hinweisen

BedürfnisseGefühle machen das Leben lebendig und lebenswert, denn ohne Gefühle wäre alles ziemlich langweilig und würde uns bald sehr antriebsarm machen. Aber Gefühle haben auch einen Sinn, denn sie wollen uns auf etwas hinweisen, was enorm wichtig für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit ist: Gefühle sind die „Sprache“ unserer Bedürfnisse. Weiterlesen

Wie gesund sind Gefühle?

GefühleGefühle kommen und gehen, die schönen wie die unschönen. Es entspricht nicht unserer Natur, pausenlos glücklich zu sein, auch wenn uns die Werbung das suggerieren will! Daher ist es weder notwendig noch hilfreich, sich bei jedem Aufkommen unangenehmer Gefühle selbst zu betäuben. Im Gegenteil: Auf die Dauer kann das sogar sehr ungesund werden! Der Umgang mit Gefühlen spielt nämlich eine zentrale Rolle für die Gesundheit. Weiterlesen

Dein Herz spricht mit Dir

Stimme des Herzens

Von Klein auf haben wir gelernt, unserem Verstand – und nur unserem Verstand! – zu vertrauen. Gefühle sind schon in der Kindheit oft unerwünscht und gelten im Erwachsenenalter erstrecht als unangemessen. Intuition wird manchmal sogar als esoterischer Blödsinn abgestempelt. Kommt Dir das bekannt vor? Weiterlesen

Mit Herz und Verstand

HerzschlagWusstest Du, dass Dein Herz ein eigenes Gehirn hat, das eigenständig wahrnehmen und lernen kann? Es besitzt ein eigenes Netzwerk mit zigtausenden von Nervenzellen, die Informationen aufnehmen, verarbeiten und an den restlichen Körper sowie Dein Gehirn weiter leiten. Außerdem hat Dein Herz eine eigene kleine Hormonfabrik und ein elektromagnetisches Feld, welches noch in meterweiter Entfernung messbar ist! Ein riesiges Potenzial! Lerne hier, wie Du beginnen kannst, es zu nutzen. Weiterlesen

Was ist der Sinn?

Mit der Suche nach Sinn habe ich schon sehr viel Zeit in meinem Leben verbracht und bin immer wieder zu unterschiedlichen Erkenntnissen gekommen. Am meisten voran gebracht hat mich die Erkenntnis, dass Sinn nicht nur gesucht werden muss, sondern auch bereits da ist: Ich selbst gebe den Dingen einen Sinn durch die Art und Weise wie ich damit umgehe und was ich daraus mache. Und manchmal erkenne ich auch erst im Nachhinein den Sinn eines Ereignisses. Weiterlesen

Nicht wer hinfällt hat verloren, sondern wer liegen bleibt

Wir alle wollen Glück im Leben erreichen und Schönes erleben. Aber ohne das Gegenteil, also das Unschöne, das wir immer vermeiden wollen, könnten wir das Schöne gar nicht als Glück empfinden. Licht und Schatten gehören zusammen, ohne das eine gäbe es nicht das andere. Krisen gehören also zum Leben dazu, wir können sie gar nicht vermeiden. Worauf wir aber Einfluss haben, ist unser Umgang damit. Das Schicksal mischt die Karten, aber wir führen Regie und spielen! Weiterlesen